Dein Lebenslauf als PDF & Website

4.78/5 228 Bewertungen

Mit diesem Online-Editor kannst du für deine Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf als PDF oder Website erstellen.
Du kennst nur Lebenslauf-Muster & Word-Vorlagen zum Download? Hier kannst du einfacher einen Lebenslauf schreiben!

Datenschutzerklärung

Zertifizierte Sicherheit

Lebenslauf.com ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Zertifikat und Käuferschutz.

Durch den Einsatz des SSL-Protokolls werden alle Daten zwischen deinem Computer und Lebenslauf.com nur sicher verschlüsselt übertragen und zusätzlich vor dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt.

Wir setzen uns hundertprozentig für den Schutz deiner Privatsphäre und für dein Recht auf Datenschutz ein. Deine Daten werden niemals ohne deine Zustimmung veröffentlicht oder weitergegeben. Wir möchten dir als Nutzer einen seriösen, sicheren Service anbieten und verbürgen uns dafür, dass alle deine Angaben vertraulich bleiben und ausschließlich zu den genannten Zwecken genutzt werden. Wir verarbeiten die von dir erhobenen Informationen nach dem deutschen Datenschutzrecht. Alle Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis und die Datenschutzbestimmungen verpflichtet und diesbezüglich eingewiesen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die auf Lebenslauf.com angeboten werden. Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie Lebenslauf.com mit deinen personenbezogenen Daten umgeht. Für den Fall, dass du Leistungen Dritter in Anspruch nimmst, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritten. Wir können die Überprüfung der Datenschutzbedingungen Dritter nicht garantieren.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Bachem Ventures GmbH, Pfarrer-Hillmann-Weg 1 in D-51069 Köln. Wende dich bitte an hallo@lebenslauf.com, falls du Fragen zum Datenschutz hast. Unter dieser Adresse kannst du jederzeit Fragen zum Datenschutz stellen, deine bei uns gespeicherten Daten abfragen, ändern oder löschen lassen. Alternativ kannst du dich auch über oben stehende Postadresse per Briefpost an uns wenden. Bitte gib dabei deine E-Mail-Adresse an.

1 Datenerhebung und –verwendung

1.1 Lebenslauf

Mit unserem Lebenslauf-Editor kannst du dir einen Lebenslauf als Dokument zum Download erstellen. Lebensläufe enthalten üblicherweise verschiedene personenbezogene Daten, wie beispielsweise deinen Namen und Kontaktdaten, Angaben zu deiner Person sowie Angaben zu Qualifikationen, Bildungsweg und beruflichen Werdegang. Welche dieser Angaben du in deinem Lebenslauf hinterlegen möchtest, bleibt jedoch allein dir überlassen.

Aus deinen Angaben erstellen wir anschließend eine oder mehrere Dateien, die du bei uns herunterladen kannst oder die wir dir per E-Mail senden. Wir speichern die eingegeben Daten lediglich dann, wenn du die Erstellung des Lebenslauf abschließt oder deine Daten zwischenspeicherst. Andernfalls werden die Daten nach spätestens drei Tagen von unseren Systemen gelöscht.

Die Nutzung ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten. Eltern oder Aufsichtsberechtigte sind für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder verantwortlich.

1.2 Abwicklung

Wir verwenden die von dir angegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

1.3 Bezahlung

Falls du dich für eine kostenpflichtige Option entscheidest, erheben wir evtl. temporär deine Bankverbindung und deine Zustimmung zum elektronischen Lastschriftverfahren zur einmaligen Abrechnung des jeweiligen Betrags. Nach erfolgreicher Bezahlungsabwicklung werden diese Daten automatisch wieder von unseren Systemen gelöscht.

Kreditkartendaten werden nicht zu uns übertragen, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister PAYMILL erhoben und verarbeitet.

2 Unzulässige Inhalte

Du bist allein für den Inhalt deiner an uns gesendeten Daten verantwortlich. Bitte stelle sicher, dass du keine Dateien mit Viren oder Würmern zu uns hochlädst oder sendest. Persönliche Daten, die du an uns übermittelst, sollten in der Regel Folgendes nicht enthalten: Informationen über Krankheiten, Informationen über eine eventuelle Schwangerschaft, Informationen über ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit und sexuelle Ausrichtung, diffamierende oder entwürdigende Informationen. Die von dir übermittelten Informationen dürfen keine Rechte Dritter, öffentlich-rechtliche Vorschriften oder die guten Sitten verletzen.

3 Weitergabe von Daten

Deine personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht ohne deine Zustimmung an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Wir geben die von dir erhaltenen personenbezogenen Daten ausschließlich im nachfolgend beschriebenen und zum Betrieb notwendigen Umfang an Dritte weiter.

Für den Fall, dass Lebenslauf.com oder von Lebenslauf.com beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden deine Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Deine Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

3.1 Technischer Betrieb

Zum Betrieb von Lebenslauf.com arbeiten wir mit IT-Dienstleistern (z.B. Rechenzentren, Serverprovidern) zusammen.

Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu deinen persönlichen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist. Sie sind dazu verpflichtet, deine personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

3.2 Zahlungsabwicklung

Zur Verarbeitung deiner Zahlung arbeiten wir mit Zahlungsanbietern (beispielsweise Banken, Kreditkartenunternehmen, Mobilfunkdiensten, PayPal, PAYMILL usw.) zusammen.

Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu deinen persönlichen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist. Sie sind dazu verpflichtet, deine personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

3.3 Datenanalyse

Wir erstellen anonyme Statistiken zur Erfassung der Anzahl und dem Nutzungsverhalten der Besucher oder zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Klicks zu messen. Dabei fertigen wir aber keine individuellen Nutzerprofile an, oder verbinden diese mit persönlich zuordenbaren Informationen.

Aus technischen Gründen setzen wir auch sog. Cookies ein. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Computer und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Dein Internetbrowser lässt sich so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen kannst. Die Nutzung unserer Website ist dann allerdings ggf. aus technischen Gründen nicht oder nur eingeschränkt möglich.

3.4 Tracking-Cookies

Für die Datenanalyse nutzen wir neben eigenen Technologien auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google, um die Nutzung der Website zu analysieren sowie Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, damit wir unser Produkt durch Nutzerfeedback stetig verbessern können.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das von Google bereitgestellte Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Google erfasst im Rahmen von Google Analytics für Display-Werbung auch anonymisierte demografische Merkmale (Geschlecht, Alter, Interessen), die wir zur Schaltung zielgerichteter Werbung und Auswertung der Websitenutzung heranziehen. Über die Anzeigeneinstellungen von Google kannst du Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren oder anpassen.

Wir nutzen als AdWords-Kunde das sog. Conversion Tracking. Wenn du über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt bist, wird dabei von Google Adwords ein Cookie auf deinem Rechner gesetzt. Diese Cookies sind für 30 Tage gültig und werden nicht zur persönlichen Identifizierung genutzt. Besuchst du bestimmte Seiten von uns, können wir und Google anhand des Cookies erkennen, dass du auf eine Anzeige geklickt hast und zu uns weitergeleitet wurdest. Jede Webseite erhält ein anderes Cookie, damit die Cookies nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden hinweg nachverfolgt werden können. Die eingeholten Informationen dienen der Erstellung von Statistiken über die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie enthalten jedoch keine Daten, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn du von diesem Tracking ausgenommen werden möchtest, kannst du das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, oder indem spezifisch Cookies der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Außerdem setzen wir Remarketing mit Google Analytics für Online-Werbung ein. Durch Remarketing werden Nutzer, die die unsere Webseite bereits besucht und sich dafür interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf Drittanbieter-Seiten aus dem Partner-Netzwerk von Google erneut von uns angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt auch hier durch den Einsatz von Cookies, die auf deinem Computer gespeichert werden.

All diese Dienste werden bereitgestellt von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Weitere Informationen findest du auf den Seiten von Google: Datenschutz bei Google Analytics und Datenschutz bei Werbung.

3.5 Social Plugins

Wir verwenden sogenannte „Social Plugins“ der sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Twitter, XING und LinkedIn, um dir zu zeigen dass andere Menschen Lebenslauf.com empfehlen und auch dir das Weiterempfehlen möglichst einfach zu machen.

Wenn du eine Seite bei Lebenslauf.com aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters her. Der Inhalt des Plugins wird vom Anbieter direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält der Anbieter die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite bei Lebenslauf.com aufgerufen hat, auch wenn du kein Profil bei diesem Anbieter besitzt oder dort gerade nicht eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server des Anbieters (mit Ausnahme von XING in der Regel in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Bist du beim Anbieter eingeloggt, kann er den Besuch unserer Website deinem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, also zum Beispiel einen Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Der jeweilige Anbieter kann diese Information unter Umständen auf deinem Profil veröffentlichen oder deinen Freunden anzeigen.

Wenn du nicht möchtest, dass die Anbieter die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar deinem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Du kannst das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Links: Übersicht über die Facebook-Plugins und deren Aussehen, Datenschutzhinweise von Facebook.

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Links: Übersicht über die Google-Plugins und deren Aussehen, Datenschutzhinweise von Google.

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.
Links: Übersicht über die Twitter-Plugins und deren Aussehen, Datenschutzhinweise von Twitter.

XING wird betrieben von der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg.
Links: Übersicht über die XING-Plugins und deren Aussehen, Datenschutzhinweise von XING.

LinkedIn wird betrieben von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.
Links: Übersicht über die LinkedIn-Plugins und deren Aussehen, Datenschutzhinweise von LinkedIn.

4 Datensicherheit

Deine personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL übertragen. Wir sichern unsere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu deinen bei uns hinterlegten Daten erfolgt nur über das Anklicken eines entsprechenden Links, den du von uns per E-Mail erhalten hast. Trotz aller Vorkehrungen ist eine 100%-ige Sicherheit aus technischen Gründen nicht realisierbar. Wir bitten dich, uns bei einem Verdacht auf Missbrauch sofort zu informieren. Wir werden umgehend entsprechende Maßnahmen ergreifen.

5 Widerspruchsrecht

Entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hast du unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung deiner bei uns gespeicherten Daten. Auf jeden Fall hast du ein Recht auf Auskunft. Bitte kontaktiere uns, wenn du Fragen hast.

6 Bekanntmachung von Änderungen

Sollten wir unsere Vorgehensweise zum Datenschutz ändern, so werden diese Änderungen auf unserer Website angezeigt, so dass unsere Besucher stets darüber informiert sind, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen, und ob wir sie an Dritte weiterleiten. Wir empfehlen dir, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um Änderungen der Datenschutzrichtlinie zu prüfen.